3. Auflage der 1,5 Liter Callenge

Samstag, 14. April 2018

Waldzell, Österreich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3. Auflage der 1,5 Liter Challenge



    Öffentlich
    · Gastgeber: Paramotoraustria


    Nach mittlerweile zwei erfolgreichen Events in den letzten Jahren kommt es nun zur 3. Auflage der 1,5 Liter Challenge, wieder am Flugplatz Waldzell in Oberösterreich. Bei den letzten zwei Bewerben zeigte sich nicht nur vor dem Event, sondern auch in der Nachbetreuung, deutlich steigendes Interesse am motorisierten Thermikflug, oder wie wir es nennen, dem Thermiksupport. Es sind nicht nur leichtere Paramotoren mit Verbrenner- sondern auch mit Elektroantrieb gefragt, außerdem gibt es ein deutlich steigendes Interesse an Gleitschirmen der EN „B“ Kategorie, welche im Gewichtsbereich auch die DGAC Zertifizierung haben.

    2018 kommt es, in Kooperation mit Thomas Brandstetter, erneut zur Weltpremiere. Erstmals wird es im selben Wettbewerb der Benzinantriebe eine Integration in der Challenge für Elektroantriebe geben. Nicht nur der Bewerb im Elektrobereich ist neu, vielmehr ist es das erste größere Freundschaftstreffen der internationalen Elektro-Paramotor-Szene und das auch noch kombiniert mit Testflügen für den ein oder anderen Interessenten.

    Termin Event Samstag 14.4.2018 -> Schlechtwetteralternative Samstag 21.4.2018

    Hier der Link zur Veranstaltung auf Facebook 1,5 Liter Challenge

    Ich nehme an der Veranstaltung teil und würde mich freuen viele von euch dort zu treffen...
    Lg Kurt