Flieger in Umgebung Bonn Eitorf Much

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flieger in Umgebung Bonn Eitorf Much

      Hi,

      ich lebe jetzt seit einigen Monaten in der Ecke Niederkassel CTR Köln und bin hergezogen aus Belgien.

      Momenatn kann ich verletzungbedingt noch nicht fliegen.


      Allerdings hoffe ich sehr, dass ich diese Saison wieder fit auf meinen Haxen werde, aber ist nicht sicher!

      Für den Fall, würde ich gerne in Erfahrung bringen ob hier im Forum Leute sind die Lust auf einen Neuzugang hätten :)
      oder ob jemand etwas empfehlen kann?

      Am liebsten weit weg von irgenwelchem Flugplatzbetrieb, eine kleine Wiese auf einer Kuppe reicht vollkommen :D
      Moschis unter sich.

      Achso meinen Freifahrtschein DLV habe ich vor 10 Jahren abgeschlossen, den Brummerschein DULV ca. 1 Jahr später.

      Fliege mit einem PapRos125 und man glaubt es kaum, noch mit dem ersten Prop. ;)

      lieben Gruß

      Kas
      Startwiese, fliegen, Landewiese
    • Ah ja :D,

      es scheint kompliziert zu sein, aber im Gegenzug würde ich demjenigen auf jeden Fall anbieten mit mir eine Tour nach Belgien zu machen ;) zu meiner Stammwiese, auch sehr schönes Gebiet zum erfliegen.

      Geben und nehmen

      Gruß
      Startwiese, fliegen, Landewiese
    • Ja danke schonmal für die Antwort.

      Ich schau mal. In Niederkassel wirds mit ner Wiese allerdings schwierig, liegt in der CTR Köln Bonn

      Gruß
      Startwiese, fliegen, Landewiese
    • Daher auch gerne hier nochmal, bitte jeder bei sich im
      "mein Profil" ( links oben ) unter Wohnort zumindest die Stadt mit PLZ eingeben ....

      also z.B. :

      48431 Rheine

      Das sehen nur wir hier für uns ...
      mfg, Jens (Higgy)
      --------------------
      Alles fliegt irgendwie, fragt sich nur wielange ....
      --------------------
      ParaZoom Motorschirm Shop :
      piloten-zubehoer.de
    • Hallo Kas,
      ich fliege am Flugplatz Eudenbach , flugplatzeudenbach.de/
      Wir sind dort ein paar Motorschirm-, Drachentrike-, Dreiachser- Piloten auf einem eigentlichen Segelflugplatz.
      Um dort starten zu dürfen musst Du Mitglied sein bei den: koelnersegelflieger.de/ oder
      den: fliegerfreunde-westerwald.de/ .

      Am 24.6. und 25.6. haben wir Flugplatzfest, komm doch mal vorbei und sprech am besten einen der Motorschirm/UL Flieger an.
      Ich selber bin nur am Samstag da.

      Bis dann und schönen Gruß
      Rüdiger
    • Guten morgen,

      ich habe jetzt auch bei mir die Wohnort Angaben angepasst Higgy, trägst du das in die Karte ein?
      Oder kann man das auch selber machen?

      Hi Rüdiger, das hört sich auch interessant an, ich werde schauen ob ich das schaffe am WE, erst mal guhgeln wo es überhaupt ist :D
      Kenn mich hier noch nicht soo gut aus. Aber Segelfliegen finde ich persönlich auch klasse ;)

      Ist für die Moschis mit Funk am Platz ? weil ich gebe zu, nach der Schulung 2008 hab ich den Funk nie mehr gebraucht, da nur sporadisch am Flugplatz und da waren Funk nicht nötig (ganz kleiner Platz, wenig Verkehr)

      Vieleicht sieht man sich dann am Fest falls ich es Samstag pack :)

      LG

      Kas
      Startwiese, fliegen, Landewiese
    • Hi Kas,
      der Platz ist ca. 42km von Dir aus.
      Adresse fürs Navi ist "Am Flugplatz, Bad Honnef"
      Ich bin heute Abend gegen 19 Uhr am Platz, die UL Piloten sind eigentlich bei gutem Wetter Abends immer am Fliegen.
      Funkgerät ist Pflicht bei uns genau wie eine Kennung am Schirm.

      LG

      Rüdiger
    • artskuz schrieb:

      Guten morgen,

      ich habe jetzt auch bei mir die Wohnort Angaben angepasst Higgy, trägst du das in die Karte ein?
      Oder kann man das auch selber machen?

      Kas
      Siehe oben ...Post Nr. 5
      mfg, Jens (Higgy)
      --------------------
      Alles fliegt irgendwie, fragt sich nur wielange ....
      --------------------
      ParaZoom Motorschirm Shop :
      piloten-zubehoer.de
    • Irgendwie klappt das bei mir auch nicht; einen Unterpunkt "Wohnort" hab ich bei Mein Profil nicht gefunden;

      wenn ich auf Profil bearbeiten gehe komme ich bloß zum Reiter "über mich", wo ich einen Text und/oder Websiten, Youtubechannel, etc. eingeben kann.


      <= vermutlich grade den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht ^^



      bzw.
      In dem Bearbeitungsfeld im Reiter "über mich" hab ich meine Daten reingeschrieben, aber irgendwie wurde das von der Userkarte (noch?) nicht so recht verwurstet^^
    • Stimmt ...dort eintragen ... der Server checkt nachts immer alle neuen Einträge
      kann also dauern, je nachdem wann man es gespeichert hat.
      Dateien
      • wohnort.jpg

        (465,42 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      mfg, Jens (Higgy)
      --------------------
      Alles fliegt irgendwie, fragt sich nur wielange ....
      --------------------
      ParaZoom Motorschirm Shop :
      piloten-zubehoer.de
    • Ich habe auch mal in der Datenbank nachgeschaut, Sonderzeichen wie Apostroph sind in der Zeile nicht erlaubt ...Komma würde vielleicht gehen ? ...am besten ohne ...Leerzeichen .... wie in meinem Beispiel.
      mfg, Jens (Higgy)
      --------------------
      Alles fliegt irgendwie, fragt sich nur wielange ....
      --------------------
      ParaZoom Motorschirm Shop :
      piloten-zubehoer.de
    • Ok.

      Also dann werden 2 PLZ's wahrscheinlich auch nicht funktionieren?!

      Wegen Pendlerei etc.

      Gruß

      Kas
      Startwiese, fliegen, Landewiese
    • ausprobieren :) :)
      mfg, Jens (Higgy)
      --------------------
      Alles fliegt irgendwie, fragt sich nur wielange ....
      --------------------
      ParaZoom Motorschirm Shop :
      piloten-zubehoer.de
    • Hallo artskuz,
      mit ständigem Wohnsitz in D sollte das kein Problem sein, frage halt mal beim RP
      nach. Evtl. mal nach weiteren Moschipiloten mit gleichem Ziel in deiner Nähe suchen.
      Fliegergrüße ;)
      Strombert

      Gruß / 73
      Robert D-MFCJ / DG7FCJ
      Mitglied im: DHV, DULV, DGLC-Ffm, Motorschirmfreunde Pfalz, Fliegergemeinschaft Daidalos e.V. ... :thumbup:
    • Hi Strombert,

      danke für die Antwort.

      Mein ständiger Wohnsitz ist noch in Belgien und bleibt da auch, wegen Krankenkasse usw.

      Hm, dürfte meine Frau eine solche Wiese zulassen?
      Sie die Wiese ich den DULV Schein :D

      Gerne würde ich auch mit anderen Fliegern so eine Wiese zulassen, auch wenn ich nicht ewig hier sein werde!
      Aber gemeldet hat sich auf den Thread ja bisher niemand. Also bis auf Rüdiger mit seinem Tip zum Flugplatz Eudenbach, der allerdings 42 Km entfernt liegt, da kann ich auch wieder nach Belgien fahren da ist es wesentlich unkopmlizierter mit der Geländezulassung und da hab ich ja auch eins.

      Nur wäre doch toll auch hier fliegen zu können. Ich wohne in der CTR Köln :D also ein paar Kilometer muss ich immer fahren aber für einen Feierabend Flug sind mir 15 Kilometer gerade weit genug, da kann man auch eher spontan agieren und entscheiden.

      Was meinst du mit RP?

      Happi Landings
      Startwiese, fliegen, Landewiese
    • Hallo artskuz,

      Stichwort: Außenstart- und landeerlaubnisse nach §25)

      Schau einmal hier:

      brd.nrw.de/organisation/abteilung2/26/index.html

      brd.nrw.de/verkehr/flugplaetze…etze_und_Flugbetrieb.html
      Fliegergrüße ;)
      Strombert

      Gruß / 73
      Robert D-MFCJ / DG7FCJ
      Mitglied im: DHV, DULV, DGLC-Ffm, Motorschirmfreunde Pfalz, Fliegergemeinschaft Daidalos e.V. ... :thumbup:
    • Wow das Klingt kompliziert :D

      In Belgien ist es seit 2015 folgendermaßen geregelt:

      Man spricht mit dem Eigentümer/Pächter -> gibt dieser sein OK und ist das Gelände auch sonst Konform zum vom Verband vorgegebenen Standarts (Hindernisse, Naturschutz etc)
      ,trägt man diese schriftliche Genehmigung zur Gemeindeverwaltung. Nach spätestens 2 Tagen hat man das OK! Es gibt keine Möglichkeit für die Gemeinde einen Einspruch zu erheben. Wenn alles konform ist. Maximal muss man also 2 Tage auf eine Starterlaubniss warten.

      Man darf in Belgien strikt nicht über Ortschaften fliegen und die Anwohner nervt man nicht mit 1000 Platzrunden (versteht sich von selbst), dafür sollte man dann zu einem UL Platz fahren.
      Das ist einfacher. Klingt für diese Art der Sportfliegerei auch vernünftig vom Aufwand her.
      Es ist ja nicht so das es 1000de Motorschirm Piloten gibt und auch niemals geben wird.
      Was nützt einem der tollle kleine kompakte Flieger wenn ich nicht spontan in die Luft komme, dafür ist es ja quasi da.
      Mir gefällt irgendeine Location Pack abneds den Motor aus und dadde ne Runde darüber.


      Hab das Gefühl das man hier ziemlich Abhängig von den Launen eines Sachbearbeiters sein kann?

      Und klar jemand der nach diesem "Behördenmarathon" endlich was für sich zugelassen hat wid es schwerlich teilen wollen oder?

      Daher wird sich hier so schnell auch keiner Melden!

      Puh und wie lange dauert es im Schnitt hier um von einer flachen Wiese abheben zu dürfen?
      Wenn man ZB das OK des Besitzers hätte und auch der Naturschutz nicht betroffen wäre und Anwohner weit weit weg wohnen würden.

      Gibts da Erfahrungswerte?

      Jammern nutzt ja nix :D machen halt!
      Startwiese, fliegen, Landewiese