Motorschirm.de community

Motorschirm Forum ... alles rund um das PPG Fliegen

Letzte Aktivitäten

  • rahe

    Hat auf einen Kommentar von Tom zum Marktplatz-Eintrag suche bullix oder skip one ohne Motor geantwortet.
    Antwort (Marktplatz-Eintrag)
    Guten Morgen Tom,
    danke für den Hinweis, an dem bin ich dran ; ist aber irgendwie schwierig.
    Gruß Rainer
  • Tom

    Hat einen Kommentar zum Marktplatz-Eintrag suche bullix oder skip one ohne Motor geschrieben.
    Kommentar (Marktplatz-Eintrag)
    Hallo, schau doch einmal in eBay Kleinanzeigen, dort wird ein Skip one ohne Motor angeboten.
    Gruß Tom
  • ilU

    Like (Filebase-Eintrag)
    Moin!

    Der Film zum Event ist fertig.

    Viel Spaß.

    youtu.be/3B8BlPtOwbI
  • Gruenkohlkoenig

    Mag den Blog-Artikel Alles nach Plan.
    Like (Blog-Artikel)
    Hallo zusammen,
    Das Interesse am Fortschreiten unserer Tätigkeiten zur Verwirklichung der allgemeinen Außenstarterlaubnis ist ja anhaltend groß und freut uns.
    Unsere Unterlagen sind bereits in Bearbeitung (was nun etwas schneller ging als erwartet) und…

Nachrichten

  • Sie fliegen mit dem Moschie an einen Soaringhang, machen den Motor aus und Soaren mit den anderen Freifliegern. Irgendwann wird der Motor wieder gestartet und weiter geht´s......


    Oioioi... was soll ich denn jetzt DAZU sagen??? Du weisst doch dass das .....😂😂😂


    Mhhh, was ich mich frage .. warum sollte denn das Ausmachen des Antriebes oder das

    gemeinsame (wie immer achtsame) Thermik fliegen (mit anderen ) in irgendeiner nicht legal sein ..

    Dort am Hang starten mit Motor (aus) auf dem Rücken ist natürlich was anderes ...

  • Sobald sich die erste Fluggeilheit gelegt hat, hat man gute Chancen, alt zu werden.


    wann soll das sein???🤔😄😄

    Auch wenns lustig sein kann :)


    Ich kann das echt bei mir so in etwas festmachen ....


    Wobei das echt gerätespezifisch war / ist ...


    Bei Drachentrike am kürzesten ... nach ca. nem 3/4 Jahr absolut keinen "Flug-Druck" mehr ... (habe dann echt den Schein verfallen lassen.)

    Beim Segelflug nach ca. einem Jahr (weil das riesige Drumherum so belastend + nervig ist) (aber mal im Flieger sitzend ... einer der besten Fliegereien überhaupt)

    Motorsegelflug hatte ich so 2-3 Jahre Spass dran ...

    ähnlich bei Ul -Dreiachs und auch Gyro ...

    Beim Motorflug auch relativ schnell ... aber habe dann (als es nach ca 3-5 J. Routine wurde) .. erst mit Nacht- und dann mit Kunstflug nachgelegt

    und dann entflammt es jedesmal wieder neu..

    Bei Moschi nach

  • Nachdem ich diesen Satz :

    ......kreise ich in der Thermik, muss grossflächig hochgehen damit das Trike steigt. Typisch sind dies Wetterlagen mit 2 m/s durchschnittlichem Steigen gemäss Segelflugprognose.

    Beim Verlassen des Aufwindes in 4'500" Höhe steigt die Fuhre mit über 4 m/s, dass wird rascheln.....

    gelesen habe, muß ich feststellen, daß "Fliegbare Bedingungen" ein recht großer Bereich ist.


    Ich für mich habe herausgefunden, daß der Wohlfühlbereich mit dem Trike bei ca 1 m/s durchschnittlichem Steigen gemäss Segelflugprognose ziemlich

    ausgereitzt ist. Je nach dem, wie ruppig der Wind dazu noch ist, Bei der Angabe 1 m/s im Segelflugwetterbericht geht es schon richtig zur Sache,

    da sind Aufwinde von 5 oder 6 m/s dabei. Naja, auch die Abwinde ;) - Da ich normalerweise am Abend fliege, nimmt die Thermik ab und ich kann

    sicher landen.

    Auch der Höhenwind ist so eine Sache. Kürzlich war der Saharawind bei uns

  • Wir hatten vor ein paar Tagen (mal wieder) einen netten Rodeoflug. Am Boden war der Wind irgendwo zwischen 15-17 und in Böen so knapp über 20 km/h. Start und spätere Landung waren dementsprechend richtig geil. „Ein“ Schritt in die Luft und die Landung wie´n Heli. tschtscha In 100 Metern ging´s dann aber schon ziemlich rund und so bei 3-400 Metern war bei geschlossenen Trimmern Rückwärtsfliegen angesagt. Also AKTIVES Fliegen….
    Wir waren zu zweit mit identischem Material. In beiden Fällen Roadster2, wobei ich an der oberen Gewichtsgrenze liege und der andere Schirm eher im mittleren Bereich. Ich hab hauptsächlich mit den Bremsen und nen Bisken mit dem Gas gespielt und der andere fast durchgehend mit der Wingtipsteuerung um den Schirm ruhiger zu halten. (er hatte auch prompt nen netten Seitenklapper, war aber kein Problem :thumbsup: )


    Es gibt ja gerade in Verbindung mit nem Reflexschirm zig Möglichkeiten. Wie geht Ihr vor? Trimmer auf, Beschleuniger treten und durch? Trimmer auf, kein Beschleuniger….

  • Sodale ... habe vorhin die neusten Sicherheitsupdates auf den Server gepielt und

    auch einige Dinge angepasst, z.B. einige wollten gerne mehr "letzte Beiträge" ... also sind es

    nun (auf der Startseite im Forum rechts)

    10 ...anstatt vorher immer nur 5 ... und einiges an anderen Kleinigkeiten habe ich auch optimiert /anders eingestellt.


    Wenn es noch weiteren Verbesserungsbedarf gibt .. mailt es mir :)

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Luft VO ... rechtlicher Status mit Motor aus ... 17

      • higgy
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      130
      17
    3. Christian B.

    1. "Fluggeilheit" bewahren ... 20

      • higgy
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      333
      20
    3. higgy

    1. Luftfilter 45

      • airwavesport
    2. Antworten
      45
      Zugriffe
      532
      45
    3. higgy

    1. Aussenstartgenehmigung 93

      • Steinflug
    2. Antworten
      93
      Zugriffe
      4,5k
      93
    3. Fliegenpils

    1. Thor 190 HF kann mittlere Drehzahl nicht halten 41

      • Benjo1986
    2. Antworten
      41
      Zugriffe
      1,5k
      41
    3. airwavesport